Unter Ubuntu war es mir nicht so einfach möglich eine Lösung für die Deaktivierung der Caps Lock Taste zu finden, weshalb ich die dann doch gefundene Lösung hier nochmals dokumentieren möchte.

Am besten im laufenden System eine Console öffen und den Befehl
setxkbmap -option caps:none
absetzen.
Dieser Befehl erlaubt über die X Keyboard Extension die Tastaturbelegung zu definieren bzw. zu belegen. Welche Optionen mit setxkbmap möglich sind, liest man am besten in der Datei /usr/share/X11/xkb/rules/base.lst nach.

Ab diesem Moment ist die Caps Lock Taste im laufenden Betrieb deaktiviert.

Möchte man nun diese Funktionalität immer wieder nach dem Neustart sicherstellen, so trägt man den Befehl in die Autostart-Funktionalität ein:
gnome-session-properties
Befehl hinzufügen und bei Kommando obiges Statement eintragen:

Caps Lock deaktivieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.